Mo

17

Jun

2013

Loslasser oder Gefühlsklärer? Beides!!!

In der Dualseelenthematik gibt es zwei Begriffe: "Loslasser" und "Gefühlsklärer". Wer sie in den Raum geworfen hat, weiß ich nicht mal. Und die Bedeutung kann ich auch nur aus meiner Sicht vermitteln: Ich als Loslasserin (allgemein gesprochen) werde mir der Transformationsaufgaben immer mehr bewusst und möchte sie gemeinsam mit meiner Dual angehen, um gemeinsam zu heilen.

Die Dual übernimmt allerdings den Part des Gefühlsklärers. Er spürt insgeheim, dass es Zeit wäre, sich die eigenen Themen anzuschauen. Da ihm dies aber Angst macht, weil er damit viel Verantwortung für sich selbst übernehmen müsste, weicht er lieber aus und bleibt auf seinem alten Gleis, angeblich, um seine Gefühle zu klären. Nun denn...

 

Ich bin manchmal Loslasser, manchmal Gefühlsklärer, denn ich erkenne zum einen meine Lernaufgaben in diesem Dasein und gehe sie auch konsequent an. Dabei bleibt nicht aus, dass ich diverse Gefühle kläre: Gefühle in Bezug auf mich selbst, Gefühle in Bezug auf meine Arbeit, Gefühle im Hinblick auf meine Vorstellungen von Beziehungen und Liebe. Auch ich ziehe mich zurück, weil ich Zeit brauche, um alles zu verarbeiten und umzusetzen. Ich bin froh, dass ich so viel Zeit für mich habe. Und in dem Moment ist meine Dual dann automatisch der Loslasser. Denn er lässt mich einfach das tun, was ich gerade für mich brauche. Und umgekehrt funktioniert es doch auch: Ich lasse ihn, damit er das tun und lassen kann, was er gerade für seine Entwicklung braucht. Wir sind also immer beides: Loslasser und Gefühlsklärer, immer abwechselnd. 

 

Mein aktueller Lernerfolg sieht so aus: Bis vor einem Jahr konnte ich es mir nicht vorstellen, dass andere Männer auch dieses gewisse "Etwas" wie meine Dual haben. Neue Bekanntschaften nervten mich schnell und ich zog mich traurig zurück. Ich lebte in der völligen Abhängigkeit meiner Dual: "Niemand ist so toll. Niemand ist so sexy" usw. Meine Güte...wie habe ich mich damit beschnitten und damit viel Lebensfreude beraubt... Da sich meine Dual nur ab und zu meldet, zeigte er mir auf, wie sehr ich doch in der Wartehalle sitze, in der Hoffnung, dass irgendwas passiert. Er spiegelte mir schonungslos meine Abhängigkeit von seiner Person als Mann.  Aber so lange ich wartete, passierte nichts. Gar nichts.  Bis ich eines Tages aufstand und die Wartehalle verließ. Ich habe das Warten losgelassen, damit es weiter geht. Auf einem neuen Gleis des Lebens. Und heute sitze ich durch meine Arbeit tollen Männern gegenüber und denke oft: "Wow, was für ein toller Mensch. Was für eine Ausstrahlung. Was für ein Spirit..." und freue mich über die Vielfalt dessen, was mir da eigentlich angeboten wird. Ich habe mich also buchstäblich Ent-Wickelt...aus der Abhängigkeit von meiner Dual. Und je freier ich werde...desto freier kann auch der andere werden.

 

Zudem ist es unabdingbar, dass jede Seele in einer Dual-Konstellation ihre Erfahrungen macht. Machen MUSS - sonst würde es keinen Fortschritt geben.

 

Also, liebe Loslasser/innen und Gefühlsklärer/innen da draußen: Erkennt, dass Ihr immer beides seid.

 

Fröhliches Ent-Wickeln!

 

Eure Sandra

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1

  • JimdoPro
    #1

    Johanne Liesegang (Samstag, 16 November 2013 12:46)

    Schön gesagt, meine Erfahrung und spannend, diese für mich neue Seite zu entdecken, um einem Freund zu helfen, den es nun auch "erwischt" hat ;-).
    Namasté

  • loading

Neues

Im DS-Chaos taucht immer wieder ein Schlagwort auf: "Es geht um Selbstliebe!". Ja. OK. Aber wie geht das? Ich spürte in meinem eigenen Prozess, dass es in der Tat um meine Selbstliebe nicht sonderlich doll bestellt war. Und wie lernt man Selbstliebe? Auf unzähligen Workshops? Bei sauteuren Coachings? Über Bücher? Ich fand für mich eine superwirksame Lösung: Ich entwickelte für mich ein spezielles Mentaltrainingprogramm, das mit silenten Affirmationen arbeitet. Ich flüsterte meinem Unterbewusstsein Selbstliebe ein - und nach wenigen Monaten hatte ich das erreicht, von was alle in der DS-Szene immer reden: Selbstliebe. Hole auch Du Dir die Selbstliebe in Dein Leben - mit den Mentaltraltraining-MP3s von Sandra Silber. Zu finden im Shop oder auf www.mentaltraining-to-go.de

Wenn Du den Eindruck hast, dass Du Deinem DS-Prozess hilflos ausgeliefert bist und Du wie ein Junkie Dinge tust, von denen Du weißt, dass sie Dir eingentlich schaden - dann mach' Dich frei von co-abhängigen Energien. Ich habe es mit dieser MP3 geschafft - dann schaffst Du es auch! Zu haben unter www.mentaltraining-to-go.de

Hast Du auch das Gefühl, dass in Deinem Leben Dinge stattfinden, die Du eigentlich nicht willst? Insbesondere der DS-Prozess treibt Spielchen mit Dir, die Dir Kraft und Energie rauben? Ich habe in meinem Prozess festgestellt, dass ich mich überhaupt nicht traute, meine Willenskraft auszuleben. Und so überließ ich anderen - insbesondere der DS - die Macht über mein Leben. Bis ich erkannt habe, dass ich frei sein kann - wenn ich will! Ich arbeitete drei Monate mit dieser MP3 aus meinem persönlichen Selbstcoaching-Programm. Eine MP3, die mein Leben buchstäblich umkehrte und mich befreite! Zu haben in meinem Shop unter www.mentaltraining-to-go.de

Und wieder eine wunderbare Mentaltraining-MP3 aus Sandras privatem Mindcoaching-Programm, das sie zu Freiheit und enormer Kraft zurück  gebracht hat. Zu finden im Shop der badischen Powerfrau.

Immer wieder wird Sandra gefragt, wie es ihr gelungen ist, raus aus dem Dualseelensumpf zu klettern und in ihre enorme Kraft und Zielstrebigkeit zu gelangen. Sie hat vor eineinhalb Jahren ein spezielles Mentaltrainingprogramm für sich aufgelegt und inzwischen über 400 Blockaden in ihrem Leben gelöst. Jetzt veröffentlicht sie hier in ihrem Shop ihre persönlichen Mentaltraining-MP3s. "Ich stehe zu mir" war eine der wichtigesten MP3s in ihrem Entwicklungsprozess. Zu haben in ihrem Shop.

Sandras eigene Beratungsline

09003-204420 (1,99€/min aus dem dt. Festnetz; Mobilfunkpreise können höher sein). Immer montags und dienstags von 21-23 Uhr  besetzt. Bei Kontaktwunsch an anderen Tagen/Terminen bitte Mail an herz@meine-dualseele.de

Er hat viele Facetten, der Dualseelenprozess: Bei einigen der Betroffenen knirscht es kräftig im Jobgetriebe, wenn sie auf ihre Dualseele getroffen sind. So erging es mir auch: Innerhalb weniger Monate brach meine gesamte berufliche Basis zusammen und ich war völlig orientierungslos. Es geht unzähligen Dualseelenmenschen ähnlich und alle rätseln, wie sie zu ihrer Berufung finden, die der Kosmos ihnen zugedacht hat. Auch ich rätselte über dieser Frage. Ich habe unzählige Methoden ausprobiert, um endlich wieder Boden unter den Füßen zu spüren. Nach viel Anstrengung habe ich es geschafft! Ich bin angekommen! Ich habe meine Berufung, die mich seelisch und finanziell erfüllt, gefunden. Wie ich es geschafft habe, davon berichte ich in meinem neuen Buch "Dualseelen und der Beruf - die Wege zur Berufung"; es enthält einen sehr wirksamen Mentaltraining-Kurs, den ich selbst entwickelt habe und der mich letztendlich zu meinem Erfolg führte.

Ab 25. Juli 2014 bei Amazon erhältlich.

 

Der Seelenliebe soll jetzt endlich auf die Sprünge geholfen werden...Deshalb hat Sandra ein neues Mentaltraining-Album entwickelt und produziert: "Ich freue mich auf meinen Herzensmann" enthält fünf wunderschöne Mentaltraining-Tracks, die Weg für eine Begegnung mit dem echten Seelenpartner ebnen... 

Seit 3. Juli ist mein viertes Buch bei Amazon erhältlich und jetzt auch hier als günstigere PDF-Version im Shop:

Es heißt "Karma-Code der Dualseelen" und darin teile ich mit Euch mein Wissen, das ich im Rahmen des Dualprozesses erforscht habe: Deine Dualseele spiegelt Dir  mindestens fünf wichtige Lernaufgaben in Deinem Leben - und sie sind in Deinem karmischen Horoskop niedergeschrieben. Mit meinem neuen Buch bekommst Du das Werkzeug an die Hand, Deine Lernaufgabe zu entschlüsseln und einfacher durch den Dualseelenprozess zu gleiten. Es gibt bereits eine erste Kundenmeinung bei Amazon: 

Hier eine Leser-Meinung von Amazon (auch dort ist Karma-Code der Dualseelen erhältlich:

Liebe Sandra,
Ich selbst praktiziere angewandte Astrologie nach Döbereiner!
Ich gratuliere dir von Herzen, wie du dieses Buch bezogen auf die Thematik
Dualseele - Karma - Code aufs Wesentliche, ohne Schnick Schnack so präzise, einfach, klar und inhaltlich auf den Punkt gebracht hast - wirklich für jederMann/ Frau! Ich bin begeistert...

Newsletter

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Kundenstimmen

"Mit Deiner Hilfe konnte ich in Kontakt treten mit meiner verstorbenen Dualseele. Du hast liebevolle Botschaften übermittelt bekommen, die für mich Seelenbalsam sind, weil sie für uns Heilung und Harmonie bedeuten. Und du hast Dinge gesehen, die es in meinem Leben tatsächlich gibt. Nicht, dass ich solche Beweise gebraucht hätte, aber sie haben mein Vertrauen in dich verstärkt. Ich kenne dich nicht persönlich – und doch gehörst du zu den wenigen Menschen, die überhaupt etwas über meine Dualseele und mich wissen. Für deine Achtsamkeit, deine Herzlichkeit und deinen Respekt danke ich dir von ganzem Herzen."  S. W. aus  D.

"Insgesamt kann ich dir sagen, dass du mit deiner Interpretation, dafür dass du ja gar nichts über uns weißt, ziemlich ins Schwarze getroffen hast.
Im Grunde habe ich keine weiteren Fragen. Deine Legung hat mir all das bestätigt, was ich sowieso schon weiß oder auch selbst fühle.Ich danke dir von Herzen."

M. L., aus M.

 

Partner

 

Questico